Monat: September 2020

Urlaubsanspruch und Urlaubabgeltungsanspruch in der Elternzeit

Grundsätzlich entsteht der Urlaubsanspruch auch in der Elternzeit. Jedoch hat der Arbeitgeber nach § 17 I BEEG (Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz) die Möglichkeit, den Urlaubsanspruch, der in der Elternzeit entsteht, für jeden vollen Kalendermonat um ein 1/12 zu kürzen.Da sich der Urlaubsanspruch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses in einen Geldanspruch wandelt, darf der Arbeitgeber diese Kürzungserklärung nach …

Urlaubsanspruch und Urlaubabgeltungsanspruch in der Elternzeit Weiterlesen »

Muss ich meinen Schadensersatz- und Schmerzensgeldanspruch selbst bei einem Verkehrsunfall gegenüber der gegnerischen KFZ-Haftpflichtversicherung geltend machen?

Muss ich meinen Schadensersatz- und Schmerzensgeldanspruch selbst bei einem Verkehrsunfall gegenüber der gegnerischen KFZ-Haftpflichtversicherung geltend machen? Die gegnerische KFZ-Haftpflichtversicherungen tragen die vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten vollständig oder teilweise, solange der Anspruchssteller an dem Unfall nicht schuld oder teilweise schuld gewesen war.Daher brauchen Sie nicht den Schreibkram mit der gegnerischen KFZ-Haftpflichtversicherung selbst zu erledigen, sondern können mich ohne …

Muss ich meinen Schadensersatz- und Schmerzensgeldanspruch selbst bei einem Verkehrsunfall gegenüber der gegnerischen KFZ-Haftpflichtversicherung geltend machen? Weiterlesen »